Suche
Suche Menü

Philipp Maloney „Auf der Flucht“ als Lego-Stop-Motion Film

Vor ein paar Tagen habe ich via Leumund.ch den Lego-Stop-Motion Film der Maloney-Folge „Auf der Flucht“ gesehen. Laut dem Erschöpfer des Films, Joel Richard, hat er dafür über 1500 Stunden aufgewendet. Für eine Sekunde im Film hat er im Schnitt ca 1 Stunde aufgewendet. 

Philip Maloney – Auf der Flucht, Teil 1

Philip Maloney – Auf der Flucht, Teil 2

Philip Maloney – Auf der Flucht, Teil 3

Beitrag der Tageschau

Das Schweizer Fernsehen hat in der Tageschau zur Fertigstellung des letzten Teils die Arbeit von Joel Richard dokumentiert und vorgestellt:

Tagesschau Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.