Suche
Suche Menü

Elementary OS installieren

Aktuell teste ich Elementary OS für den produktiven Betrieb. In diesem Beitrag halte ich fest, wie die verschiedenen Tools und weitere Daten installiert werden können. Der Artikel wird bei neuen Erkenntnissen und Erfahrungen erweitert.

PPA in Elementary OS aktivieren

sudo apt update && sudo apt upgrade -y
sudo apt install -y software-properties-common

Pantheon Tweaks installieren

sudo add-apt-repository -y ppa:philip.scott/pantheon-tweaks
sudo apt install pantheon-tweaks -y

Anleitung

Fenster Minimieren aktivieren

Normalerweise minimiert man Fenster mit der Schaltfläche Minimieren. In Elementary OS gibt es jedoch keine Schaltfläche zum Minimieren, sondern nur die Schaltflächen zum Schliessen und Maximieren.

Mit Elementary Tweaks können kann das Minimieren-Schaltfläche schnell hinzugefügt werden. In den Systemeinstellungen: Tweaks -> Erscheinungsbild -> Minimieren links oder recht. Zusätzlich sind noch weitere Darstellungsarten wählbar.

Firewall aktivieren

Der Firewall ist nicht von Anfang an aktiv. Deshalb muss dieser manuell aktiviert werden.

Öffne die Systemsteuerung und navigiere zu «Sicherheit und Datenschutz» und aktiviere den Firewall.

Systemtray installieren

sudo add-apt-repository -y ppa:yunnxx/elementary
sudo apt update
sudo apt install -y indicator-application wingpanel-indicator-ayatana
cd /etc/xdg/autostart/
sudo nano indicator-application.desktop

In der Zeile OnyShowIn= den Text Pantheon; ergänzen

OnlyShowIn=Unity;GNOME;Pantheon;

Mit Ctrl+X speichern und die Datei verlassen

System neustarten

sudo reboot

Anleitung 1 Anleitung 2

Snap installieren

sudo apt update
sudo apt install -y snapd

Snap Store installieren (GUI)

sudo snap install snap-store

LibreOffice installieren

snap install libreoffice

Über PPA:

sudo add-apt-repository -y ppa:libreoffice/ppa
sudo apt update
sudo apt install -y libreoffice

Anleitung

Nextcloud installieren

sudo add-apt-repository -y ppa:nextcloud-devs/client
sudo apt update
sudo apt install -y nextcloud-desktop

Anleitung

Flatpak installieren

sudo apt install -y flatpak

Flatpak Software plugin zum installieren von Apps über das grafische UI

sudo apt install -y gnome-software-plugin-flatpak

Flathub Repository hinzufügen

flatpak remote-add --if-not-exists flathub https://flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo

Anleitung

Firefox über Snap installieren

sudo snap install firefox

ESR über Snap installieren:

snap install --channel=esr/stable firefox

Anleitung

Firefox ESR über PPA Quelle installieren

sudo add-apt-repository -y ppa:mozillateam/ppa
sudo apt update
sudo apt install -y firefox-esr

Anleitung

KeePassXC

Meine Erfahrung mit KeePassXC ist, dass es mit der snap Version nicht funktioniert. Es gibt zwar einen Helper auf der Webseite von KeePassXC, welcher bei mir allerdings nicht funktionierte. Ich habe sowohl Firefox wie auch KeePassXC in der PPA Version installiert.

sudo apt install -y keepassxc

Teamviewer installieren

wget -O - https://download.teamviewer.com/download/linux/signature/TeamViewer2017.asc | sudo apt-key add -
sudo sh -c 'echo "deb https://linux.teamviewer.com/deb stable main" >> \
 /etc/apt/sources.list.d/teamviewer.list'
sudo apt update
sudo apt install -y teamviewer

Anleitung

Task-Manager installieren

Da in Elementary OS kein Task-Manager inkludiert ist, kann die Gnome-System-Monitor installiert werden.

sudo apt install -y gnome-system-monitor

Alternativen sind htop oder LXTask

sudo apt install -y htop
sudo apt install -y lxtask

Konto ausblenden

Nach der Installation der Citrix-Workspace App wird das Konto citrixlog angelegt. Um dieses Konto auszublenden, damit es nicht als Login-Konto erscheint, kann wie folgt vorgegangen werden:

Eine Datei für den User citrixlog erstellen. Anstelle von citrixlog kann auch ein anderer Name stehen.

sudo nano /var/lib/AccountsService/users/citrixlog

Inhalt der Datei:

[User]
SystemAccount=true

Danach muss der Account-Service neu gestartet werden:

sudo systemctl restart accounts-daemon.service

Numlock beim Starten aktivieren

sudo nano /etc/lightdm/io.elementary.greeter.conf

Folgende Zeile einkommentieren:

activate-numlock=true

Multimedia Codecs installieren

Elementary OS wird nicht mit allen Multimedia-Codecs ausgeliefert. Wenn also verschiedene Mediendateien abgespielt werden sollten, müssen die erforderlichen Codecs installiert werden. Dazu folgenden Befehl ausführen:

sudo apt install -y ubuntu-restricted-extras libavcodec-extra libdvd-pkg

Allfällige weitere Treiber installieren

Wie bei den Multimedia-Codecs werden auch bei der Installation von elementary OS nicht alle Treiber installiert. Daher ist es wichtig, die erforderlichen proprietären Treiber wie Nvidia GPU zu installieren, um die maximale Leistung aus dem System herauszuholen.

sudo ubuntu-drivers autoinstall

Backup-Software installieren

Optimal wurde ElementaryOS auf einer BTRFS Partition installiert. Diese lässt enthält bereits eine Snapshot Funktionalität. Bei anderen Filesystems verwendet timeshift rsync, was Platz beansprucht.

sudo apt install -y timeshift

Infos zu timeshift

GDebi installieren

Sollen .deb Pakete grafisch installiert werden können, so muss GDebi installiert werden

sudo apt install -y gdebi

Batterie optimieren

TLP ist ein kostenloses und quelloffenes Kommandozeilenprogramm zum Sparen von Akkustrom für Laptops. Standardmäßig sind die TLP-Einstellungen für die Batterielebensdauer optimiert.

sudo add-apt-repository -y ppa:linrunner/tlp
sudo apt update
sudo apt install -y tlp tlp-rdw
sudo systemctl enable tlp.service
sudo tlp start

Disk Utility installieren

sudo apt install -y gnome-disk-utility gparted

Catfish zum suchen nach Dateien

Um Dateien zu suchen kann Catfish installiert werden:

sudo apt install -y catfish

Weitere Tipps und Erfahrungen

perfectelementary.bash
https://github.com/Backpackstudio/elementary-on-hp-dv7

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.