blattertech informatikLukas BlatterNiederlenzerstrasse 21
5600 Lenzburg/AGSwitzerland

079 569 25 90
https://www.blattertech.ch

Adresse anzeigen

CMSMS: ToolBox 1.3.0 veröffentlicht

25. November 2012 |  MODULE |  CMS MADE SIMPLE0 Kommentare

Vorhin habe ich die Version 1.3.0 des Moduls ToolBox veröffentlicht. Folgende Änderungen und Neuerungen sind eingeflossen:

  • Twitterfeed - Feeds von Twitter abrufen und darstellen. Derzeit experimental, da ich die OAuth von Twitter bis anhin nicht integriert habe

  • Die Smartytools $tbtools wurden um folgende Funktionen ergänzt:

    • getPageUrl - gibt die URL der aktiven oder einer beliebigen Seite aus.
    • getFirstChildAlias - gibt den Alias der ersten aktiven und im Menü sichtbaren Unter oder Unter-Unter Seite aus. Sectionheader und Trenner werden dabei als Seiten ignoriert.
    • isDefaultPage - prüft ob die aktuelle oder eine definierte Seite die Startseite ist.
  • $tbmobile - Neues Smartytool. Mit dieser Klasse lassen sich mobile Geräte zuverlässig erkennen. Hier verwende ich folgende Klasse: http://code.google.com/p/php-mobile-detect/
  • AutoLightBox
    • Das Fancybox Tempalte wurde auf 2.1.3 aktualisiert. (Das Update erfolgt nicht automatisch --> einfach auf "Auf programmseitige Einstellungen zurücksetzen" wählen.
    • Neu kann man einem AutoLightBox Template einen mobilen Teil zuordnen. Dieser wird eingebunden, wenn die Seite mit einem mobilen Gerät besucht wird.
    • Das Standardtemplate fancybox enthält eine Demo welche Touch-Gesten mit touchswipe umsetzt.
  • Effiziente Einbindung des Stylesheet und Javascripts. Diese Funktionen müssen beim Update erst aktiviert werden.
    • Javascript vor dem </body> einfügen
    • Javascript und CSS minified einbinden
  • Javascript Inkompatibilität von SocialSharePrivacy behoben
  • Bugfixes

Über den Autor:

Lukas Blatter

bloggt und twittert seit 2009 aus Leidenschaft diverse Themen rund um Webdesign, PHP, TYPO3, CMS Made Simple, Computer und weiteres.

Er ist Gründer und Inhaber von blattertech informatik, Ehemann und Vater einer Kinderschar.

Kommentare

Zurzeit gibt es keine Kommentare zu diesem Artikel.


Auf Grund des hohen Spamaufkommens können zu diesem Beitrag keine Kommentare mehr abgegeben werden