blattertech informatikLukas BlatterNiederlenzerstrasse 21
5600 Lenzburg/AGSwitzerland

079 569 25 90
https://www.blattertech.ch

Adresse anzeigen

Blog

Excel: Wenn Zahl zwischen x und y liegt

3. Juli 2012 |  EXCELKommentare (2)
Heute morgen bin ich gefragt worden wie in Excel eine Formel aufgebaut wird die kontrolliert, ob eine Zahl in einen bestimmten Range ist.

WENN(UND(B4>750;B4<=950);"Ja";"Nein")
Im oben stehenden Beispiel wird kontrolliert ob die Zahl im Feld B4 > 750 und kleiner gleich 950 ist. Wenn man mehrere solche Range's zum kontrollieren hat und statt Ja / Nein eine Zahl zurück gibt, kann man mittels + die Formel um weitere Teilbereiche erweitern:

WENN(UND(B4>750;B4<=950);50;0) + WENN(UND(B4>950;B4<=1250);60;0)
Eine alternative Möglicheit wäre die SVERWEIS Funktion in der man auf eine weitere Tabelle zugreift in welcher die Werte gespeichert sind. Hier eine Anleitung dazu:
http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=9

Excel 2007/2010 - Feldnamen bearbeiten oder löschen

7. Februar 2012 |  EXCEL |  COMPUTERKommentare (14)

In Excel können auf sehr einfache weise Feldnamen vergeben werden. Wenn jedoch ein Feldname versehentlich vergeben wurde oder nicht mehr gebraucht wird, weiss man nicht wie löschen.

Hier die Anleitung dazu:

Excel Feldnamen

Hinweis: Das Löschen von Feldnamen funktioniert nur bei nicht gesperrten Tabellenblättern


5er Rundungen in Excel, PHP, etc

29. Juni 2011 |  EXCEL |  PHPKommentare (0)

5er Rundung ExcelIn der Schweiz ist die 5er Rundung eine häufig gebrauchte Rundungsform (der Schweizer Franken kennt keine 1 Rappen sondern als Minimumbetrag 5 Rappen). Da dies in der Regel kein Programm unterstützt, muss man sich die Rundung selber erstellen.

Die zu rundende Zahl wird durch 5 dividiert, die Anzahl Stellen auf 2 gesetzt und das Ergebnis mit 5 multipliziert.


Zeilenumbrüche in Excel entfernen

29. Juni 2011 |  EXCEL |  MAKROKommentare (0)

Muss man in Excel alle Zeilenumbrüche in einem Feld entfernen, kann dies per Makro erledigt werden:

Sub ZeilenumbrücheErsetzen()
ActiveSheet.Cells.Replace Chr(10), " "
End Sub