Suche
Suche Menü

Spaltenmodus in Notepad++

Von Ultraedit und Eclipse bin ich mir gewohnt mit dem Spaltenmodus zu arbeiten. Im Notepad++ fehlte mir diese Funktion jedoch. Vorhin habe ich entdeckt wie diese Funktionalität umgesetzt ist.

Alt+C öffnet den Spaltenmodus (Block-Editor). Der Befehl findet sich auch im «Bearbeiten»-Menü. Allerdings lässt sich damit nicht viel steuern. Nun ist der Einsatz als Spalteneditor simpel über reine Tasten respektive Tasten/Maus Steuerung gelöst.

Mit Alt+Shift+Cursor Tasten kann man eine Spalte selektieren.

Mit Alt+Mauszeiger ziehen lässt sich ebenfalls eine Spalte selektieren

Sollen fortlaufende Nummern in die Zeilen eingefügt werden, mit einem der obenstehenden Befehle den entsprechenden Bereich markieren. Dann mit Alt+C den Block Editor öffnen und die Option «Zahlen einfügen» wählen. Hier kann der Startwert und der Interval definiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.